Green Jobs with Ukrainians

Fossilfrei für Klimaschutz und Frieden –
Geflüchtete helfen bei Energiewende

Wir bringen Firmen, die für die Energiewende arbeiten, mit Geflüchteten aus der Ukraine zusammen. Damit wir schneller unabhängig werden von russischen Energielieferungen, werden dringend Mitarbeiter:innen gesucht. Daher stellen wir Teams zusammen und begleiten sie in der Einarbeitung. In Berlin Charlottenburg haben wir ein Zweifamilienhaus zur Verfügung, in dem wir ein Vermittlungs- und Informationszentrum für erneuerbare Energien aufbauen. Zudem werden einige Geflüchtete hier auch wohnen können.

DRANBLEIBEN? NEWSLETTER BESTELLEN.

Mitmachen

compango methoden

Engagierte Menschen gesucht

Wir haben das Haus und viele Ideen. Auch erste Kontakte zu Partnern und Sponsoren wie der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Telekom sind geknüpft. Ihr findet uns am 8.Mai auf der Leuchtturm Veranstaltung in der Kreuzberger Markthalle 9. Und am 15. Mai stellen wir allen Interessierten unser Haus vor und laden zur Mitgestaltung des Vorgehens ein. Interesse? Mail an uns oder Newsletter abonnieren!

Blog: was wir tun

Seit Beginn des Überfalls auf die Ukraine passen wir unser Engagement jeweils dem aktuellen Bedarf an und berichten darüber im Blog.

Logo und Namen

von Burkhard Pahl Wieso eigentlich compango? Woher kommt das Logo? Wie funktioniert das mit der Webseite? Zwischen den ersten Gesprächen zwischen Rudi, Raphael und mir,…

weiterlesen

Klima politisch

Die Idee ist auf einer Wanderung entstanden? Nun, nach 20 Jahren Beratung ein Klima-Start Up zu gründen, das einen politischen Impuls durch Organisationsentwicklung geben soll?…

weiterlesen